Posts

Wenn aus einer Decke eine Tasche wird ....

Bild
... als bei garnstudio.com der SpringLaneCal gestartet wurde, wollte ich so wie letztes Jahr mitmachen. Letztes Jahr war ich schon dabei und es ist eine schöne, aber ziemlich kleine Häkeldecke entstanden.  Diesmal wollte ich sogar Drops-Wolle dafür kaufen und habe mich nach langem Hin und Her für die Recycled Denim Paris Wolle entschieden.  Also ein Baumwollgarn in verschiedenen Blautönen, die aus alten Jeans hergestellt worden sein sollen. 

Gut, ich habe also bei die Strickerin bestellt und ratzfatz war meine Wolle da. Das ging echt fantastisch schnell und ich habe rechtzeitig mit dem ersten Clue des Cals angefangen. Aber richtig warm geworden bin ich nicht mit diesem Drops-along. Ich fand die Eckchen nicht so schön und mit zu vielen Löchern. 
Vielleicht ärgere ich mich am Enden wenn ich die fertigen Projekte von anderen sehe, aber ich habe nur die beiden Kreise des ersten Clues gemacht und dann war Schluss für mich. 

Dann ist mir diese Taschenanleitung von Tanja Steinbach über den Weg ge…

April April, der macht was er will!

Bild
Das #nähdirwas Motto für April lautete "It's raining cats and dogs". Und tatsächlich gerade als ich die Kamera bereitgemacht habe zum Fotografieren gehen,  regnet es in Linz tatsächlich cats and dogs. Es ist gerade ziemlich ungemütlich geworden. Regen und Wind und auch ein bisschen Nebel. 


Was Katzen und Hunde betrifft, bin ich eindeutig im Team "crazy cat lady". Daher hatte ich mit dem Thema eine ganz besondere Freude. Vom Ikea ist letztens zwar auch ein Stoff mit Hunden mitgegangen, aber heute zeige ich euch mal meine Kätzchen-Shorts.


Unsere Mieze flitzt aber nicht nur hier, passend zum Thema, durchs Bild. Das ist bei uns immer so. Ihr könnt gerne meine bisherigen Blogposts anschauen, sie ist so gut wie immer mit von der Partie.
Wir sind einfach ein Team. Wenn ich zuhause bin, sind wir nahezu unzertrennlich. Was ich mache, macht sie mit.  Das kann gerne auch mal Schnittzeichnen sein. Da stiehlt sie mir meine Bleistifte und schmeißt den Radiergummi unter den nächs…

FJKA fertig und anziehen!

Bild
So hier ist es: mein Frühlingsjäckchen. Oben mit dem tollen Traktorrock, der leider noch nie die Gelegenheit gefunden hat, außer Haus getragen zu werden. Unter mit Alltagskleidung. Das Kleid das ich passend dazu nähen wollte und will muss nur noch hohlgesäumt werden. Aber fotografiert ist es halt auch noch nicht. Es ist sowieso eher ein Sommerkleidchen. Da müssen die Temperaturen noch ein bisschen ansteigen bis ich es wirklich anziehen kann.

Mit der Anzahl der Knöpfe habe ich es fast ein bisschen übertrieben, aber die Freude war einfach zu groß, dass ich in meinen Vorräten gleich 10 passende Knöpfchen gefunden habe. Eingeteilt hab ich die dann ein bisschen schlecht XD weil unten erst wieder so ein Zipfelchen wegsteht. Am Foto fällt mir das aber mehr auf, als wenn ich es in Echt im Spiegel anschaue. 


Das Muster mag ich sehr. Es ist wirklich einfach, wenn man mal drin ist, rennt das praktisch wie von selbst dahin. :D Die Länge des Jäckchens find ich auch ziemlich gut gelungen. Gerade in T…

Herbstblüte im Frühling

Bild
Seit Anfang März habe ich an diesem Tuch gearbeitet. Es war ein KAL von Sandra. Ich habe halt nicht mit den anderen "along-ge-knitted", weil ich immer hinten war, aber jetzt ist es endlich fertig.
Gestern habe ich mit dem letzten Teil begonnen. Bei uns war ja heute Marathon in Linz. Ich bin halt nicht gelaufen, ich habe Marathongestrickt ... damit ich endlich fertig werde :D

Die Tuchanleitung ist toll, mir gefallen die vielen verschiedenen Muster, die zum Einsatz kommen. Leider hab ich mich dazu entschieden meinen Crazy Zauberball zum Einsatz zu bringen. Der ist aber so crazy, dass die Muster ziemlich verloren gehen. 
Das Tuch ist auch echt rießig geworden. Also eher nicht so für jetzt im Frühling geeignet. Außer man nimmt es gleich als Überwurf und hängt es sich um. Die Praxistauglichkeit muss ich erst prüfen. Das gute Stück ist ja gerade erst von den Nadeln gerutscht. 



Die Anleitung bestand eigentlich nur aus Charts. Also fast kein Text. Aber sehr übersichtlich und richtig gut…

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank ... Zwischenstand

Bild
Meine Entscheidung war ja schnell auf Marc Cain gefallen. Aber welches Modell ich machen will, wusste ich lange nicht so recht. Ehrlich gesagt sind viele der Sachen aus meiner Auswahl fast schon zu warm für die jetztigen Temperaturen. Wir hatten gestern in Linz glaube ich schon fast 25 Grad. Und mir sind immer mehr andere schöne Modelle von der Firma untergekommen. Tolle Ideen mit Pastellfarben und großen Blumenmustern. Schöne Blusen.
Aber das muss vorerst warten. Denn für das Modell unten habe ich in meinem Stoffschrank ein paar passende Stoffe gefunden. Und ich will ja "Stoffwechsel" durchziehen und vorhandenes vernähen.
Es werden schon noch Regentage kommen, an denen es etwas kühler ist.
http://www.vogue.de/fashion-shows/kollektionen/herbst-2016/berlin/marc-cain/runway#fashionshow/21
Für die Hose habe ich einen Schnitt aus einer Vorjahresburda verwendet. Ich würde ja normalerweise  die Nummer angeben, aber der Mann schläft noch drüben, weil blöderweise unser Bett in meinem…

Häkeltantes Sommercardigan

Bild
Mein Häkelwissen ist begrenzt. Stricken war mir irgendwie immer schon lieber. Aber dank der vielen tollen Anleitungen bei garnstudio.com habe ich einfach Lust bekommen, mir eine Häkelweste zu machen. Ich habe mich für den Sweet Mint Cardigan entschieden. 

Ehrlich gesagt war es einfacher als ich dachte und auch schneller als ich dachte. Vor den Zu- und Abnahmen im Taillenbereich habe ich mich gefürchtet. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass ich die Musterreihen- Einsätze dann noch richtig hinkriege. Also habe ich einfach mal darauf verzichtet. 
Die fertige Jacke hat bei mir schon ein bisschen ein Passformproblem. Mal schauen ob da nicht schlussendlich doch noch ein bisschen dran herumgearbeitet wird. 
1. Bin ich mit der Halsweite nicht zufrieden. Das ist schon ganz schön weit ausgeschnitten. Mit einem Top drunter siehts ok aus. Ich habe es aber auch schon mit einem T-shirt versucht. Das schaut schon etwas kacke aus. Da muss ich mich halt noch entscheiden ob ich da nicht einfach a…